Autor Jörg Schieb

Jörg Schieb ist Internetexperte und Netzkenner der ARD. Im WDR arbeitet er trimedial: für WDR Fernsehen, WDR Hörfunk und WDR.de. In seiner Sendung "Angeklickt" in der Aktuellen Stunde berichtet er seit 20 Jahren jede Woche über Netzthemen – immer mit Leidenschaft und leicht verständlich.

Jörg Schieb Android-Smartphone vor Googöe-Suche; Rechte: dpa/Picture Alliance
Kommentare zum Artikel: 13

Android ist eine Erfolgsgeschichte. Zumindest in einigen Bereichen. Rund 90 Prozent aller Smartphones und Tablets sind mittlerweile mit dem mobilen Betriebssystem von Google ausgerüstet. Die meisten Handy-Hersteller setzen darauf, schnüren ein individuelles Paket aus Betriebssystem, Apps und Zusatzfunktionen, das sie auf ihren Geräten installieren. Diese anscheinende Freiheit – die allerdings…

Jörg Schieb Zahl der Hackangriffe nimmt zu; Rechte: Pixabay
Kommentare zum Artikel: 1

Der aktuelle Lagebericht IT-Sicherheit vom „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“ (BSI), der vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde, macht eins deutlich: Die Zahl der Hackerangriffe nimmt dramatisch zu. Und keineswegs sind nur Institutionen und Unternehmen das Ziel solcher Angriffe, sondern wir alle. Die Opfer kennen wir. Aber wer sind…

Allgemein Am Berliner Südkreuz werden Passanten per Gesixhtserennung überwacht
Kommentare zum Artikel: 21

Am Berliner Südkreuz – ein stark frequentierter Bahnhof in Berlin – hat die Bundespolizei mehrere Monate lang einen Feldversuch durchgeführt. Wie gut lassen sich mit computergestützter Videoüberwachung Menschen erkennen, die auf der Fahndungsliste stehen? Dazu wurden einige Freiwillige in die Datenbank gestellt – und die vollautomatische Gesichtserkennung sollte sie entdecken,…

Allgemein Host Seehofer will ein wehrhafteres Deutschland in Sachen Cyber-Angriffe; Rechte: dpa/Picture Alliance
Kommentare zum Artikel: 3

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute über die aktuelle Bedrohungslage durch Cyberangriffe berichtet. Einmal im Jahr wird das gemacht. Ein offizieller „Bericht über die Bedrohungslage“. Demnach registriert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine rasant steigende Zahl potenzieller Bedrohungen, etwa durch Schadprogramme. Gleichzeitig gibt es eine beängstigend schnelle Zunahme…

Allgemein Portal und Portal+ sind smarte Lautsprecher von Facebook; Rechte: Facebook
Kommentare zum Artikel: 10

Mark Zuckerberg konnte sich vermutlich nicht entscheiden: Stelle ich mir Amazon Alexa ins Wohnzimmer, einen Apple HomePod – oder doch lieber einen smarten Lautsprecher mit Microsoft Cortana? Schwierige Entscheidung, denn keiner der durchaus populären smarten Lautsprecher ist darauf trainiert, in den Sozialen Netzwerken aktiv zu sein. „Bauen wir doch einfach…

1 54 55 56