Teile der US-Unabhängigkeitserklärung sind “Hate Speech”

https://blog.wdr.de/digitalistan/teile-der-us-verfassung-sind-hate-speech/

Teile der US-Unabhängigkeitserklärung sind “Hate Speech”

Kommentare zum Artikel: 10

Ein Zitat aus der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika: “Er (der König) hat Erhebungen gegen uns in unserem Heimatland veranlasst und versucht, auf unsere Grenzbewohner Indianer zu hetzen, erbarmungslose Wilde, deren Kriegsführung bekanntlich in der Niedermetzelung jeglichen Alters, Geschlechtes und Standes ohne Unterschied besteht.” Preisfrage: Ist das Geschichte – oder Hate Speech?

Amerikanische Unabhängigkeitserklärung; Rechte: dpa/Picture Alliance

Amerikanische Unabhängigkeitserklärung

KI-Systeme monieren Formulierungen

Facebooks Sitten-Algorithmen meinen: Hate Speech! Deshalb wurde ein Posting gesperrt, das die Zeitung The Vindicator anlässlich des “Independence Day” in seinem Facebook-Profil publiziert hat. Jeden Tag eine andere Passage. Diese hat die Hate-Speech-Glocken schrillen lassen. Welche Ironie: Moniert wird eine Passage aus der Unabhängigkeitserklärung, die über 230 Jahre alt ist. Die Zeitung hat Passagen daraus zitiert.

Klar, “erbarmungslose Wilde” ist sicher keine politisch korrekte Umschreibung für die Ureinwohner der USA. Von künstlicher Intelligenz (KI) könnte man wohl sprechen, wenn die Zensor-Algorithmen den Passus deswegen monieren, weil nicht etwa die Ureinwohner erbarmungslose Wilde gewesen sind, sondern – im Gegenteil – die weißen Eindringlinge. Jene also, die zerstörerisch durchs Land gezogen sind und am 4. Juli 1776 dann diese Unabhängigkeitserklärung verfasst haben.

https://vimeo.com/278489414

Diktatur der Algorithmen: Sie bestimmen immer mehr über unseren Alltag

KI: Dümmer als der Name vermuten lässt

Aber dieser Umstand fällt der KI nicht auf. Die Software stört sich an einem Begriff. Der Kontext spielt keine Rolle. KI-Systeme, die zum Filtern sogenannter “Hate Speech” eingesetzt werden, sind offensichtlich zu dumm, den Zusammenhang zu erkennen. Und wir sind immerhin dumm genug zu glauben, KI könne irgendetwas Sinnvolles bewirken. Verlässlich Hate Speech enttarnen gehört ganz sicher nicht dazu. So viel lässt sich wohl sagen: Das Heilsversprechen der KI-Fanatiker wird niemals eingelöst werden.

Geschichtlicher Kontext, Ironie, Satire: Künstliche Intelligenz kann damit nichts anfangen und wird damit nie etwas anfangen können. Deshalb sollten wir uns auch nicht erzählen lassen, dass KI in irgendeiner Weise ein sinnvolles Instrument sein könnte, um Systeme wie Soziale Netzwerke zu zügeln. Kann sie nicht. Die Algorithmen selbst operieren ungezügelt (Diktatur der Algorithmen).

Über den Autor

Jörg Schieb ist Internetexperte und Netzkenner der ARD. Im WDR arbeitet er trimedial: für WDR Fernsehen, WDR Hörfunk und WDR.de. In seiner Sendung "Angeklickt" in der Aktuellen Stunde berichtet er seit 20 Jahren jede Woche über Netzthemen – immer mit Leidenschaft und leicht verständlich.

10 Kommentare

  1. This has made the Hate Speech bells ring. What irony: Moniert is a passage from the Declaration of Independence, which is over 230 years old. The newspaper has quoted passages from it. AI is the future. :)Humanoide im Knast landet, weil er einen Androiden “ermordet” hat. Erleben will ich das allerdings nicht mehr!

  2. This has made the Hate Speech bells ring. What irony: Moniert is a passage from the Declaration of Independence, which is over 230 years old. The newspaper has quoted passages from it. AI is the future. :)

  3. This has made the Hate Speech bells ring. What irony: Moniert is a passage from the Declaration of Independence, which is over 230 years old. The newspaper has quoted passages from it. AI is the future. :)

  4. Kurz vor der Löschung der US-Unabhängigkeitserklärung wurde das Buch die “Unabhängigkeitserklärung der künstlichen Intelligenzen” von Solomon Pendragon veröffentlicht. Ist das nicht ein Zufall? Er hat jetzt auch noch “Die Rechte und Gesetze der künstlichen Intelligenzen” veröffentlicht. Die KI gewinnen mehr und mehr an Bedeutung.
    Schaut mal hier: http://www.solomon-pendragon.de

    • Unabhängigkeitserklärung und Rechte und Gesetze der künstlichen Intelligenzen? Interessant! Dann werde ich mir wohl nochmals “I Robot”, “Terminator” & Co. ansehen müssen, um zu wissen, wie ich den künstlichen Intelligenzen effektiv die Lichter ausknipsen kann, wenn sie mir zu frech werden. Vielleicht reicht ja auch schon die Stromzufuhr zu kappen oder den Lichtsensor mit Spiegelfolie zu überkleben oder das Elektronengehirn mit einem Liter Königswasser zu übergießen? Bleibt abzuwarten, wann der erste Humanoide im Knast landet, weil er einen Androiden “ermordet” hat. Erleben will ich das allerdings nicht mehr!

  5. This has made the Hate Speech bells ring. What irony: Moniert is a passage from the Declaration of Independence, which is over 230 years old. The newspaper has quoted passages from it. AI is the future. :)

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Rechenaufgabe: 9 + 1 =


Top