Die unsichtbaren Stimmen: Autorenseite

https://blog.wdr.de/ihrewahl/glossar/autorenseite/

Die unsichtbaren Stimmen: Autorenseite

Hier findet Sie unsere Autoren aus den NRW-Studios, die den Fragenmarathon mit unseren KandidatInnen erfolgreich gemeistert haben. Auch für sie war es ein besonderes Projekt. Alle haben es gut überstanden – und würden es wieder tun… (Mehr Infos teilweise unter den Namen verlinkt)

Studio Aachen: Birgitta Bäck
und
Michael Esser:
Michael Esser ist den Zuschauern der Lokalzeit Aachen vor allem als Reporter vor der Kamera bekannt; er berichtet aktuell von dem bunten – und manchmal gar nicht bunten – Geschehen in der Region zwischen Erkelenz und Euskirchen, Aachen und Bergheim. Dazu dreht er als freier Autor Filme für die Lokalzeit und arbeitet für den Hörfunk, insbesondere für die WDR2-Nachrichten aus Aachen.

Studio Bielefeld: Philipp Brost

Studio Bonn: Britta Schwanenberg

Studio Dortmund: Matthias Wagner

Studio Duisburg: Daniela Bliersbach

Studio Düsseldorf: Dr. Astrid Linn
Ich bin freie Journalistin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Für das WDR Fernsehen in Düsseldorf arbeite ich als freie Filmautorin mit viel Freude, denn: ich mag Menschen! Beim Kandidatencheck durfte ich viele sympathische Menschen kennenlernen, die eines gemeinsam haben: sie engagieren sich! Das hat mir gut gefallen und die persönlichen Eindrücke haben mir übrigens auch geholfen. Ich weiß nämlich jetzt, wen ich wählen werde :-).

Studio Düsseldorf: Julia Linn

Landtag: Tina Stockhausen
Ich arbeite seit 2011 als freie Autorin für das Studio Düsseldorf des WDR und bin dort im Bereich Fernsehen für die „Lokalzeit aus Düsseldorf“ im Einsatz. Mein Themengebiet ist bunt gemischt, je nach Tages- und Themenlage. Ich mache auch häufiger lokalpolitische Berichte – und bin dafür immer wieder mal im Landtag.

Studio Essen: Volker Wix, Sandra Sprenger und
Paul Patrick Nelles, Autor und Reporter

Studio Köln: Renate Streit

Studio Münster: Christian Schweitzer
„Nah dran“ sein an dem, was Menschen bewegt, interessiert, antreibt, glücklich und unglücklich macht – das ist für mich das wunderbare am Journalismus. Die  Geschichten unseres Lebens in Fernsehen, Radio und Internet darstellen können: Genial.

Studio Siegen: Frank Strohdieck

Studio Wuppertal: Johannes Rasch
Johannes Rasch arbeitet als Autor im Studio Wuppertal vor allem für die Lokalzeit Bergisches Land, aber auch für Radio und Internet. Schwerpunkte sind Wirtschaft und Kommunalpolitik. In Wuppertal geboren und nach studien- und berufsbedingten Abstechern nach Bayern und Sachsen wieder zurückgekehrt, liegen ihm besonders die Geschicke seiner Heimatstadt am Herzen.

Büro Arnsberg, Kleve und Rheine: Andreas Lorek
Ich arbeite seit über 20 Jahren als freiberuflicher Journalist für WDR Fernsehen und Radio. Mein Standort ist das WDR Studio Münster. Meine Neugier geht aber weit über regionale Grenzen hinaus.

 

Top