Literatur satt auf Cosmo an Ostern

https://blog.wdr.de/nollerliest/literatur-satt-auf-cosmo-an-ostern/

Literatur satt auf Cosmo an Ostern

Kommentare zum Artikel: 0

Mit: Navid Kermani, Shumona Sinha, Max Annas, Niroz Malek, Ece Temelkuran, Nedim Gürsel, Fatma Aydemir, Tijan Sila und Takis Würger.

Einige der interessantesten Lesungen der lit.Cologne und ein paar Perlen unserer eigenen Lesungs-Reihe “Noller liest live” präsentieren wir im Netz und live im Radio in gleich drei Sendungen:

Am 12.4. zwischen 10 und 11 Uhr senden wir ein paar Ausschnitte einer Lesung, die im Rahmen der lit.Cologne am 16.3. im Kölner Comedia Theater stattfand: Ece Temelkuran, geboren 1973, traf da auf Nedim Gürsel, geboren 1951. “Stumme Schwäne” und “Der Sohn des Hauptmanns” – beider neuer Roman erzählt jeweils von der Zeit eines Putsches in der Türkei, aber halt mit ganz unterschiedlichem Blick aus der Perspektive verschiedener Generationen – und trotzdem vielen aktuellen Bezügen.

Gleich vier Stunden Literatur senden wir am Ostermontag, also am 17.4, von 20 bis 24 Uhr. Leicht gekürzte Mitschnitte von insgesamt vier Lesungen werden da zu hören sein: Navid Kermani liest – mit viel Witz – aus seinem aktuellen Roman “Sozusagen Paris” vor. Shumona Sinha, die in Frankreich lebende indische Autorin, stellt ihren aktuellen Roman “Kalkutta” vor, eine spannende Reise nach Bengalen. Max Annas präsentiert mit “Illegal” einen Thriller mit Hitchcock-Touch, der im Milieu der “illegalen” Einwanderer in Berlin angesiedelt ist. Und Niroz Malek zeichnet im “Spaziergänger von Aleppo” ein Bild des (Über-) Lebens in Aleppo; aus Sicht von einem, der sich entschieden hat, nicht zu fliehen, allen Gefahren des Kampfes um die Stadt zum Trotz.

Am 19.4. folgen dann noch Ausschnitte der Lesung zum Debütpreis der lit.Cologne – mit Fatma Aydemir und ihrem Roman “Ellbogen”, Tijan Silas “Tierchen unlimited” und Takis Würgers Gewinnergeschichte “Der Club”.

(Vielen Dank an Arndt Klocke für das Foto.)

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Rechenaufgabe: 27 − 7 =


Top