Miranda Cowley Heller, Massimo Carlotto, Tomer Gardi: Lesungen – und mehr …

https://blog.wdr.de/nollerliest/miranda-cowley-heller-massimo-carlotto-tomer-gardi-lesungen-und-mehr/

Miranda Cowley Heller, Massimo Carlotto, Tomer Gardi: Lesungen – und mehr …

Kommentare zum Artikel: 0

Es geht wieder los: Jede Menge Lesungen. Aktuell – und in Planung für den Herbst. Ein literarischer Frühling, wenn man so will, es blüht an allen Ecken und Enden, und die Stimmung ist, zumindest mit Blick auf diesen Teil des Lebens, auch mal ganz gut.

Wir starten mit einem Debütroman – von einer Frau, deren tolle Geschichten allerdings (fast) jede:r schon kennt: Miranda Cowley Heller war viele Jahre lang Dramaturgin und Produzentin bei HBO. Dabei war sie mit verantwortlich für stilprägende Serien wie „The Sopranos“, „The Wire“ oder „Six Feet Under“. Ihr literarisches Debüt „Der Papierpalast“ ist, finde ich, ein zauberhafter Sommerroman – mit Abgründen … (Ullstein Verlag, übersetzt von Susanne Höbel, Euro 23,90)

Massimo Carlotto ist einer der besten und produktivsten Kriminalschriftsteller Italiens. „Und es kommt ein neuer Winter“ ist, wenn ich mich nicht verzählt habe, schon sein fünfzehnter Roman, der ins Deutsche übertragen wurde. Im Grunde eine Art Country Noir, angesiedelt in einer Kleinstadt im italienischen Norden, wo seit Menschengedenken ein paar Unternehmerfamilien das Sagen haben – und die Dinge so regeln, wie sie geregelt werden „müssen“, was zu jeder Menge Chaos samt einigen Toten führt, als mal jemand anders, einer aus dem Kreis der „kleinen Leute“ das Regeln übernehmen möchte. Massimo Carlotto wird am 12. Mai im Italienischen Kulturinstitut in Köln lesen, meine geschätzte Kollegin Claudia wird moderieren, weitere Infos gibt es HIER.

Apropos 12. Mai, apropos Lesungen: Ich habe das Vergnügen, in diesem Sommer/Herbst drei Lesungen mit Tomer Gardi bestreiten zu dürfen. Mr. „Broken German“ und mittlerweile auch Träger des Preises der Leipzigerbuchmesse, einer der interessantesten (und lustigsten) Schriftsteller, die ich kenne. Weitere Infos demnächst an dieser Stelle. Infos zur ersten Lesung in Bochum am 12. Mai abends finden sich HIER.

(Audios und Links folgen noch – das klappt gerade nicht wegen kleinerer technischer Probleme.)

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe : *
46 ⁄ 23 =


Top