Sommer-Romane 2021

https://blog.wdr.de/nollerliest/sommer-romane-2021/

Sommer-Romane 2021

Kommentare zum Artikel: 2

Das Bücherregal ist voll, ich muss erstmal ausmisten, wie man sieht, bevor ich die gelesenen Sachen der letzten Wochen und Monate irgendwo einsortieren kann. Aus dieser Zeit jedenfalls – wie am 21. Juli im Radio besprochen – ein paar Highlights als Tipp für den Strand, den Balkon, den Park – wo auch immer Ihr lest …

– Klein, aber sowas von Oho – Rachid Benzine: Als ich ihr Balzac vorlas. Die Geschichte meiner Mutter. Piper, Euro 16,–
– Was für ein geiler Berlin-Sommer-Roman! – Johannes Groschupf: Berlin Heat. Suhrkamp Verlag, Euro 14,95
– Nochmal Berlin und doch zugleich auch durch die ganze Welt – Helon Habila: Reisen. Verlag Das Wunderhorn, Euro 25,–
– Apropos reisen, zum Beispiel in die Karibik – Germano Almeida: Der treue Verstorbene. Transit Verlag, Euro 24,–

Zu allen Romanen gibt es Besprechungen hier auf dem Blog – finden sich ganz leicht mit der Suchfunktion oben.

P.S. Vier Romane nur von Männern. Hm. Das geht natürlich nicht. Deshalb: In den nächsten Tagen kommen noch vier Tipps für tolle Sommer-Romane von Frauen, versprochen …

2 Kommentare

  1. Robert Schekulin am

    Schöner Blog. Habe normalerweise kaum Zeit für so was, werde hier aber wohl öfter vorbeischauen. Lustig: Die Fotos von Büchern auf den Bodenbrettern (mache ich auch immer wieder), und das Foto der Bücherstapel vor der Regalwand (sieht wohl vielerorts bei Büchermenschen so ähnlich aus, oder?). Auch Deine Kurzrezis gefallen mir.
    Herzliche Grüße,
    Robert Schekulin

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe : *
28 ⁄ 14 =


Top