Lokalzeit-Spezial #5: Der Norden und der Süden der A40

https://blog.wdr.de/landtagsblog/lokalzeit-spezial-5-der-norden-und-der-sueden-der-a40/

Lokalzeit-Spezial #5: Der Norden und der Süden der A40

Kommentare zum Artikel: 1

Nirgendwo ist das Nord-Süd-Gefälle des Ruhrgebiets so präsent, wie bei der täglichen Arbeit der Kollegen und Kolleginnen der Lokalzeit Ruhr. Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Herne oder Mülheim, fast überall sind die Voraussetzungen anders. Christoph Ullrich diskutiert mit Kyra Preuß und Rainer Kuka über Lage vor den Kommunalwahlen in der Region, in der alles dabei ist, was bei Wahlen passieren kann.

Über den Autor

Geboren 1980, aufgewachsen am linken Niederrhein, im WDR seit 2006 als Nachrichtenmann und politischer Berichterstatter unterwegs. Aktuelle Schwerpunkte bei der AfD, der Hochschulpolitik und der Sportpolitik im Land. Und sogar mit eigenem landepolitischen Podcast.

1 Kommentar

  1. Lothar Ebbers am

    Schöne, aber leiderunvollständige Übersicht. Der Nordwesten des Sendegebiets (Oberhausen, Bottrop, Gladbeck, zusammen 400.000 Einwohner) bleibt völlig unerwähnt. Aber der Untertitel heißt doch: “Der Norden und der Süden der A40 “!

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Solve : *
12 − 7 =


Top