Podcast: KiTas und Geld – kann es je genug sein?

https://blog.wdr.de/landtagsblog/podcast-kitas-und-geld-kann-es-je-genug-sein/

Podcast: KiTas und Geld – kann es je genug sein?

Kommentare zum Artikel: 0

Der Landtag hat das neue Kinderbildungsgesetz final beraten. Das sogenannte KiBiz verspricht jährlich rund 1,3 Milliarden mehr für Kindergärten in Nordrhein-Westfalen. Ob damit alles besser wird und es endlich genug Betreuungs-Plätze für Vorschulkinder gibt? Fraglich – sagen zumindest die Träger und die Verbände, aber auch viele Eltern. Die Landesregierung von CDU und FDP sieht dagegen deutliche Verbesserungen für die angespannte Situation. Was stimmt denn nun? Darüber redet Christoph Ullrich mit Daniela Junghans und Benjamin Sartory in unserem Podcast. Viel Spaß beim Hören.

Über den Autor

Geboren 1980, aufgewachsen am linken Niederrhein, im WDR seit 2006 als Nachrichtenmann und politischer Berichterstatter unterwegs. Aktuelle Schwerpunkte bei der AfD, der Hochschulpolitik und der Sportpolitik im Land. Und sogar mit eigenem landepolitischen Podcast.

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Solve : *
16 ⁄ 8 =


Top