Sommer-Romane

https://blog.wdr.de/nollerliest/sommer-romane/

– Heinz Strunk: Ein Sommer in Niendorf. Rowohlt Verlag. Euro 22
– Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos. Hoffmann & Campe. Euro 12,90
– Miranda Cowley Heller: Der Papierpalast. Ullstein Verlag. Euro 23,99
– Christian Huber: Man vergisst nicht, wie man schwimmt. DTV. Euro 22,00
– Johannes Groschupf: Berlin Heat. Suhrkamp Verlag. Euro 14,95
– Steve Tesich: Ein letzter Sommer. Kein & Aber Verlag. Euro 16,00
– Veronique Olmi: In diesem Sommer. Kunstmann Verlag. Euro 18,95
– Benedict Wells: Hard Land. Diogenes Verlag. Euro 20,99
– Lawrence Osborne: Welch schöne Tiere wir sind. Piper Verlag. Euro 12,–
– Ali Smith: Sommer. Luchterhand Verlag. Euro 22,–
– Madame Nielsen: Der endlose Sommer. Kiepenheuer & Witsch. Euro 18,–
– Victor Jestin: Hitze. Kein & Aber. Euro 7,99

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe : *
13 × 7 =


Top