Podcast: Die SPD wird NRW-SPD

https://blog.wdr.de/landtagsblog/podcast-die-spd-wird-nrw-spd/

Podcast: Die SPD wird NRW-SPD

Kommentare zum Artikel: 0

Die SPD hat sich deutlich verändert: Auf dem Bundesparteitag in Berlin hat sie die angeschlagene Partei einen neuen Vorstand gegeben, der stark von NRW aus gesteuert wird. Nicht nur, weil mit Norbert Walter-Borjans der ehemalige Finanzminister des Landes nun endgültig an der Spitze steht. Auch inhaltlich rückt die Bundespartei viel näher an den Landesverband, der schon länger eine Rückkehr zu den Zeiten vor der Schröder-Ära fordert. Wie stark das Label NRW auf die neue Bundes-SPD zutrifft und was das für Folgen haben wird diskutiert Christoph Ullrich mit Wolfgang Otto und Jochen Trum.

Über den Autor

Geboren 1980, aufgewachsen am linken Niederrhein, im WDR seit 2006 als Nachrichtenmann und politischer Berichterstatter unterwegs. Aktuelle Schwerpunkte bei der AfD, der Hochschulpolitik und der Sportpolitik im Land. Und sogar mit eigenem landepolitischen Podcast.

Einen Kommentar schicken

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Solve : *
21 − 3 =


Top