Stöbern in: Fake

Jörg Schieb Die ersten Impfstoffe sind zugelassen und gehen demnächst an den Start; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 27

Normalerweise berichten wir Journalisten über Dinge, die bereits passiert sind. Aber diesmal möchte ich über etwas berichten, was uns noch bevorsteht – aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eintreffen wird. Ich wage diesmal eine Vorhersage. Und die lautet: Wir werden uns auf eine Welle von Fake-News über die Wirkung und…

Jörg Schieb Ein KI-System, das Frauen "auszieht" kursiert im Netz; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 1

In den Siebzigern waren sie ein Partyknüller: Sogenannte „Röntgenbrillen“, die angeblich einen lüsternen Blick durch die Textilien hindurch gewähren. Das hat zwar nie wirklich funktioniert – aber wohl zumindest die Phantasie der Brillenträger beflügelt. DeepNude wurde mit Tausenden Aufnahmen „trainiert“ Tatsächlich ist die Technik heute in der Lage, genau das…

Jörg Schieb Viele 5-Sterne-Bewertungen auf Amazon sind Fake; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 14

Fünf von fünf Sternen: Wer im größten Einkaufsportal der Welt die Produktbewertungen studiert, stößt erstaunlich häufig auf euphorische Rezensionen. Hersteller, Händler und Amazon freut das. Denn Top-Bewertungen – möglichst viele davon – motivieren die Menschen, den „Kaufen“-Button zu drücken, zu klicken oder anzutippen. Gute Bewertungen sind – das wissen alle!…

Jörg Schieb Jörg im Michael Jackson Video "Thriller"; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 0

Wir haben hier in Digitalistan schon öfter über die enormen Fortschritte im Bereich der Deep-Fake-Videos berichtet: Gemeint ist damit, wenn Künstliche Intelligenz (KI) Videos derart geschickt verändert, dass sie zwar realistisch aussehen, aber doch nur Fake sind. Etwa dann, wenn eine prominente Person wie Barack Obama in einem Deep-Fake-Video plötzlich…

Jörg Schieb Gesichter überlagen und verbinden: Moderne KI kann das extrem gut; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 17

Hollywood ist immer ganz weit vorne, wenn es darum geht, Tricks und Effekte auszuprobieren – und einzusetzen. Gemeinsam mit der ETH Zürich entwickeln die Disney Studios gerade eine Technologie, mit der sich Gesichter in Filmen beliebig manipulieren lassen. Stichwort: Deep Fake. In dieser Videopräsentation ist schön zu sehen, wohin die…

Jörg Schieb 5 Sterne; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 1

Was hat uns das Internet nicht alles Tolles gebracht. Online-Bewertungen zum Beispiel. Ob Hotel, Restaurant, Schnupfenmittel, Kinofilm, Musikalbum, Bestseller, Arzt – praktisch alles wird online bewertet. Von allen. Sternchen hier, Sternchen da. Doch was haben wir am Ende wirklich davon? Ich fürchte: Mehr Verwirrung und Irreführung als Erkenntnis. Denn wir…

Jörg Schieb Fake oder Fact News?; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 6

Ende nächsten Jahres wird in den USA der nächste Präsident gewählt. Aller höchste Zeit also, sich Gedanken zu machen, wie ähnliche Pannen und Schwierigkeiten wie bei der letzten Wahl 2016 verhindert werden können. Damals haben ausländische Institutionen im großen Stil Anzeigen bei Google und vor allem Facebook geschaltet, um Einfluss…

Allgemein Amazon verschickt unaufgefordert Pakete; Rechte: Twenty20/paolo_cristaldi
Kommentare zum Artikel: 11

Mit Kundenbewertungen in Onlineshops ist das so eine Sache. Jeder weiß, dass die Wahrscheinlichkeit bedauerlicherweise recht hoch ist, dass einige davon Fakes sind. Gekauft. Gefälscht. Manipuliert. Und trotzdem: Erscheint eine Reihe von 5-Sterne-Bewertungen auf dem Bildschirm, verleiht einem das ein Wohlgefühl beim Klicken oder Tippen auf den Kaufen-Button. Viele gute…

1 2