Stöbern in: Studie

Jörg Schieb Die meisten Desinformations-Kampagnen richten sich derzeit gegen Annalena Baerbock; Rechte; WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 3

In den Wochen vor der Bundestagswahl haben Desinformation und Falschinformation im Netz Hochkonjunktur. Sogar Facebook verstärkt aktuell seine Anstrengungen, um auf Facebook, Instagram und WhatsApp etwas gegen Fake News jeder Art zu unternehmen. Niemand bezweifelt ernsthaft, dass im Netz Falschinformationen und Kampagnen kursieren – nur die genaue Dimension kennt keiner.…

Jörg Schieb Desinformation auf Facebook und Intagram; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 13

Wir wissen es längst: Social Media wie Facebook, Youtube, Twitter und Co. sind nicht unbedingt die beste Adresse, wenn man sich solide und seriös informieren möchte. Denn Wahres steht gleichwertig neben Falschem, das Aufklärende sieht grundsätzlich genau aus wie das Verunsichernde und Zerstörende. Zu allem Überfluss begünstigen die Algorithmen von…

Jörg Schieb Keine Likes; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 3

Das Ergebnis der über zweijährigen Untersuchung ist eine schallende Ohrfeige: Facebook stelle die Meinungsfreiheit über die Bürgerrechte und sogar gegen den Schutz vor Diskriminierung. Was alle wissen, das hat Facebook jetzt Schwarz auf Weiß. Mark Zuckerbergs Konzern hat den Bericht nicht nur selbst in Auftrag gegeben, sondern nun auch veröffentlicht.…

Jörg Schieb
Kommentare zum Artikel: 2

Der Netzaktivist Eli Pariser hat im Jahr 2011 ein Buch geschrieben und darin den Begriff „Filterblase“ eingeführt. Das Argument: Weil uns die (intransparenten) Algorithmen von Google, Facebook und Co. ganz bestimmte Informationen präsentieren und andere vorenthalten, leben wir in einer Art Filterblase. Manche sagen auch Echokammer dazu. Meint: Wir hören…

Allgemein Per Laserstrahl Assistent fernbedienen; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 4

Was braucht man, um einen modernen Sprachassistenten wie Google Home, Amazon Alexa oder Apples Siri auszutricksen? Ein Laserstrahl reicht – schon bekommt der Begriff „Fernbedienung“ eine völlig neue Bedeutung. Denn wie seriöse Forscher aus USA und Japan belegt haben, ist es tatsächlich möglich, aus 75 Meter Entfernung einen „smarten“ Lautsprecher…

Jörg Schieb Das Leistungsschutzrecht (LSR) soll für mehr Einnahmen der Verlage sorgen; Rechte: dpa/Picture Alliance
Kommentare zum Artikel: 4

Die äußerst umstrittene EU-Urheberrechtsreform hat uns nicht nur das Risiko für die Einführung von Upload-Filtern gebracht, sondern auch das Leistungsschutzrecht (LSR) für ganz Europa – obwohl ähnliche Vorschriften in Deutschland und Spanien effektlos sind, jedenfalls den Verlagen keinen Umsatz gebracht haben. Der Wunsch der LSR-Lobby: Suchmaschinen wie Google sollen dafür…

Allgemein Unsere Aufmerksamkeit ist bares Geld wert; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 16

Mit der Aufmerksamkeit ist das so eine Sache. Generationen von Lehrern wissen um das Problem: Auch nur für wenige Minuten die ungeteilte Aufmerksamkeit von 30 Schülern zu bekommen, ist fast völlig unmöglich. Zumindest in der Schule. Eigentlich generell im Leben. Es sei denn, wir reden von Games wie Fortnite, Videoplattformen…