Stöbern in: Jörg Schieb

Jörg Schieb Mit Pegasus lassen sich Smartphones knacken; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 4

Im Film ist immer alles ganz einfach: Wenn die Polizei jemanden überwachen will, muss sie nur auf übergroße Kontrollmonitore blicken, sieht die observierte Person aus gleich mehreren Perspektiven – und kann quasi alles mitlesen, was auf dem Smartphone geschrieben wird. Und natürlich können die Beamten auch Telefonate abhören. Mit der…

Jörg Schieb Die meisten Desinformations-Kampagnen richten sich derzeit gegen Annalena Baerbock; Rechte; WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 3

In den Wochen vor der Bundestagswahl haben Desinformation und Falschinformation im Netz Hochkonjunktur. Sogar Facebook verstärkt aktuell seine Anstrengungen, um auf Facebook, Instagram und WhatsApp etwas gegen Fake News jeder Art zu unternehmen. Niemand bezweifelt ernsthaft, dass im Netz Falschinformationen und Kampagnen kursieren – nur die genaue Dimension kennt keiner.…

Jörg Schieb Domain Name System: Das Telefonbuch fürs Internet; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 8

Hand aufs Herz: Wer weiß schon so genau, was ein DNS-Server macht und wozu so etwas überhaupt gut sein soll? In Wirklichkeit die Allerwenigsten. Dabei ist ein Internet ohne „Domain Name System“ (DNS) zwar denkbar, aber eine Zumutung. Denn dann könntet Ihr nicht einfach wdr.de in die Adresszeile eingeben, sondern…

Jörg Schieb
Kommentare zum Artikel: 10

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sieht strenge Regeln vor: Nutzerinnen und Nutzer müssen vorab informiert werden, falls personenbezogene Daten verarbeitet und/oder weitergegeben werden sollen – und auch ausdrücklich einwilligen. Das ist ein gutes Prinzip – wenn auch in der Praxis nicht immer ganz einfach umzusetzen. Quasi-Standard Google Analytics – es geht auch…

Jörg Schieb Meeting im Virtuelleen Raum: Avatare statt echte Kollegen; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 1

Durch Corona hat das Home Office einen mächtigen Schub bekommen – das ist wohl unstrittig. Aber nicht nur das Home Office, sondern virtuelle Meetings per Video-Chat generell. So manche Geschäftsreise wird künftig nicht mehr stattfinden, weil das Meeting am Rechner, online mit Kollegen oder Geschäftspartnern, für viele Zwecke eine gute…

1 2 3 4 47