Stöbern in: Hacker

Jörg Schieb Cyber-Attacken auf Kliniken dramatisch zu; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 6

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat jetzt einen Ausbau des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) angekündigt. Das Personal soll verdoppelt werden – von 1200 auf 2400 Mitarbeiter. Und das ist gut und richtig so, denn viel zu lange wurden die potenziellen Gefahren durch Cyberangriffe massiv unterschätzt. Nicht nur in der…

Jörg Schieb Hacker greifen für Bezahlung so ziemlich jedes Ziel an; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 4

In den letzten Tagen seiner Amtszeit sorgt US-Präsident Donald Trump noch mal für Aufregung. „Es könnten die Chinesen sein!“, mahnt Trump.  US-Außenminister Mike Pompeo hingegen macht die Russen verantwortlich. Beide könnten Recht haben. Gemeint sind die Verantwortlichen für die nicht enden wollenden Hackangriffe, denen bestimmte US-Unternehmen und US-Behörden seit Monaten…

Jörg Schieb Diverse Garmin-Dienste liegen seit Tagen lahm; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 9

Schönes Wetter, Ferienzeit, Wochenende – es gibt so viele gute Gründe, sich gerade „outdoor“ aufzuhalten und sportlich aktiv zu sein. Wandern. Biken. Schwimmen. Joggen. Was auch immer. Viele von uns tracken sportliche Aktivitäten und gesundheitliche Daten mit Geräten von Garmin. Es gibt Fitness-Armbänder, Sportuhren und Rad-Computer, die regelmäßig Daten in…

Jörg Schieb Zahl der Hackangriffe nimmt zu; Rechte: Pixabay
Kommentare zum Artikel: 1

Der aktuelle Lagebericht IT-Sicherheit vom „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“ (BSI), der vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde, macht eins deutlich: Die Zahl der Hackerangriffe nimmt dramatisch zu. Und keineswegs sind nur Institutionen und Unternehmen das Ziel solcher Angriffe, sondern wir alle. Die Opfer kennen wir. Aber wer sind…

Allgemein Host Seehofer will ein wehrhafteres Deutschland in Sachen Cyber-Angriffe; Rechte: dpa/Picture Alliance
Kommentare zum Artikel: 3

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute über die aktuelle Bedrohungslage durch Cyberangriffe berichtet. Einmal im Jahr wird das gemacht. Ein offizieller „Bericht über die Bedrohungslage“. Demnach registriert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine rasant steigende Zahl potenzieller Bedrohungen, etwa durch Schadprogramme. Gleichzeitig gibt es eine beängstigend schnelle Zunahme…