Stöbern in: Datenschutz

Jörg Schieb In diese oder in jene Richtung; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 9

Ordnung. Struktur. Organisation. Wir Deutschen haben im Ausland ein gewisses Image, das ein Faible – und wohl auch eine Neigung – für Ordnung, Planbarkeit und Zuverlässigkeit erwarten lässt. Doch immer öfter frage ich mich: Wieso eigentlich? Die letzten Monate haben doch gezeigt, dass andere Länder in diesen Disziplinen offensichtlich viel…

Jörg Schieb TikTok muss in den USA eine saftige Strafe zahlen; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 8

In den USA musste die vor allem bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen so beliebte Video-Plattform TikTok einen herben Schlag einstecken: 92 Millionen Dollar Entschädigung muss das chinesischer Unternehmen zahlen. Umgerechnet 75 Millionen EUR. Der Vorwurf, der jetzt von Richtern bestätigt und mit einer ungewöhnlich hohen Entschädigungszahlung geahndet wurde: Die Video-Plattform…

Allgemein Apple-Logo
Kommentare zum Artikel: 9

Nächsten Monat erscheint eine neue Version des iPhone-Betriebssystems, die Fakten schaffen wird. iOS 14.5 klingt nach ein paar neuen Funktionen, nach geschlossenen Sicherheitslücken, nach klassischer Betriebssystempflege. Doch in Version 14.5 steckt Zündstoff: Sie erschwert Trackern ihre Arbeit. Zugriff auf die Geräte-ID gibt es nur noch gegen die Zustimmung der Nutzer…

Allgemein Clubhouse App; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 4

Die Audio-App Clubhouse erlebt bei uns in Deutschland aktuell einen regelrechten Hype. Zumindest bei Branchen-Insidern, Journalisten und einigen Politikern. In virtuellen Räumen mit anderen sprechen zu können – tatsächlich sprechen, mit der eigenen Stimme! –, das ist durchaus eine charmante Idee und ein interessantes neues Konzept. Clubhouse wirkt auf viele…

Jörg Schieb Datenschutz auf dem iPhone: Tracking lässt sich abschalten; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 10

Armin Laschet ist kein „Nerd“, der „mal eben eine neue App entwickelt und vorlegt“. So sagte es der NRW-Ministerpräsident im Gespräch mit dem Philosophen Julian Nida-Rümelin bei Anne Will in der ARD gestern (13.12.2020) Abend süffisant. Ich finde es beruhigend, dass Laschet anderen diese Arbeit überlässt. Erneute Forderung nach einer…

Jörg Schieb Datenschutz auf dem iPhone: Tracking lässt sich abschalten; Rechte: WDR/Schieb
Kommentare zum Artikel: 4

Wenn von Datensündern die Rede ist, dann sprechen wir meist von Facebook, Google oder Amazon. Sie sind bekannt dafür, im großen Stil Daten einzusammeln und den Rohstoff „Privatsphäre“ hemmungslos auszuschlachten. Facebook ist unangefochtener Spitzenreiter in dieser Disziplin. Apple hingegen gilt als Musterknabe. Denn der Konzern verdient sein Geld mit Hardware,…

1 2 3 4 6